Theater Jahrgang 7-10

Das Fach Theater beinhaltet und verlangt, dass ich …

  • kreativ mit Körper und Stimme tätig sein möchte und mir bewusst bin, dass Theater wirklich anstrengend und arbeitsreich sein kann.
     
  • mich gerne in unterschiedlichen Rollen und Charakteren erprobe.
     
  • viele Ideen habe, die ich szenisch präsentiere.
     
  • gerne die Herausforderung annehme, mich mit Körper und Stimme vor Publikum zu präsentieren.
     
  • gerne an Projekten und im Team arbeite und bereit bin, mit jeder/jedem aus dem Kurs zusammenzuarbeiten.
     
  • mich konzentriert und zielorientiert über einen längeren Zeitraum einer Sache widmen kann.
     
  • bereit und fähig bin, konstruktive Kritik zu geben und zu nehmen sowie Anregungen anderer in meinem szenischen Spiel umzusetzen.
     
  • experimentierfreudig bin, über meine Grenzen gehe, keine Scheu vorm Tanzen und Singen habe, auf dem Boden krieche, in die Luft gehe…
     
  • verpflichtet bin, szenische Projekte auch außerhalb der Unterrichtszeit (am Nachmittag oder Samstags) vorzubereiten und zu präsentieren.
     
  • Unterricht und Projekte schriftlich vor- und nachbereite – Das zuverlässige Erledigen von Hausaufgaben ist ein Teil der Theaterarbeit.
     
  • mich mit Aspekten von Theatertheorie und –geschichte beschäftige.
     
  • einen oder zwei gemeinsame Theaterbesuche auch außerhalb der Unterrichtszeit wahrnehme (ohne Stundenausgleich)