WP NWP Jahrgang 10

NWP Jahrgang 10

Der Schwerpunkt beim Naturwissenschaftlichen Praktikum liegt – wie der Name schon sagt – im praktischen Bereich. Das schließt nicht aus, dass wir uns mit der Frage nach dem „Warum“ beschäftigen.

  • Wir werden uns mit dem Thema Strömungen auseinandersetzen und damit die Entstehung des Golfstroms erklären. Dabei spielt auch der Einfluss unseres Klimas eine Rolle.

  • Weitere Schwerpunkte bilden z.B. der Bau eines Elektromotors, die Analyse des Vitamin C-Gehalts verschiedener Säfte und frischen Obsts und Gemüses sowie verschiedene Experimente zum Thema Sinne.

  • Eine Zeit lang arbeitet ihr an selbst gewählten Aufgaben aus dem Bereich aller Naturwissenschaften. Als Anregung dient eine Exkursion ins „Universum Science Center“ in Bremen. Zum Abschluss stellt ihr eure Ergebnisse in einer Präsentation vor. 

 

Für die Bewertung werden die Durchführung und die Ergebnisse der Ver­suche, eure Beiträge im Unterrichtsgespräch, gelegentliche Hausauf­gaben, kleine Vorträge, Tests und Projektergebnisse herangezogen.

 

Falls Ihr weitere Nachfragen habt, bitte bei mir melden.

Martin Speth